Arnsberg Neheim Hüsten

Nachrichten, Fotos, Videos und mehr - kostenlos, schnell und unabhängig. Seit mehr als 10 Jahren.


Arnsberg. In ihrem Projekt „Literatur begegnen“ möchte die Projektleiterin Marita Thies einen leichten Zugang zur zeitgenössischer Literatur anbieten. Frau Thies liest charakteristische Passagen aus Büchern und führt die Zuhörer in das Werk des Autors bzw. der Autorin ein. So zeigt sie auf, dass anspruchsvolle Literatur nicht gleichzusetzen ist mit „schwerer Kost“ und begeistert ihre Zuhörerinnen und Zuhörer für intellektuelle Titel. Der nächste Termin ist der 1. April.

Bei den Veranstaltungen handelt es sich nicht um reine Lesungen oder einen geschlossenen Literaturkreis, sondern um Buchvorstellungen mit anschließenden Gesprächen in lockerer Atmosphäre. Die vorherige Lektüre des jeweiligen Buches ist nicht erforderlich. Nach der Vorstellung des Buches bleibt Zeit für Fragen und Gespräche.
Nächster Termin:
1913: Der Sommer des Jahrhunderts (Florian Illies)
Dienstag, 01.04.2014 ,18.00 Uhr
Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg
Clemens-August-Str. 116, Raum 1.08a

Kommentare für diesen Artikel wurden deaktiviert.


Werbung

Translate

German Albanian Arabic Basque Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Ukrainian Vietnamese Welsh Yiddish
Homepage-Sicherheit

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Um mehr über die Cookies und deren Entfernung zu erfahren siehe unsere Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.