Arnsberg Neheim Hüsten

Nachrichten, Fotos, Videos und mehr - kostenlos, schnell und unabhängig. Seit mehr als 10 Jahren.


Arnsberg. Bürgermeister Hans-Josef Vogel dankt allen Akteuren des Thementages "Demografischer Wandel" des Bundespräsidenten Joachim Gauck in Arnsberg mit den Worten: "Inhaltlich erfolgreich. Perfekt organisiert. Ausgezeichnete Polizeiarbeit. Und gute Zusammenarbeit."
Vogel weiter: "Mein Dank ist ein dreifacher: Er gilt den Akteuren unserer Projekte von den Kindergartenkindern bis zu den Ältesten, die mit großem Engagement ihre Themen vorgestellt, mit dem Bundespräsidenten besprochen und erörtert haben. Er gilt den Organisatoren, den Polizeibeamten und den Mitarbeitern unserer Verwaltung für den reibungslosen Ablauf. Und ich danke für den tollen Empfang, den so viele Bürgerinnen und Bürger unserem Bundespräsidenten auf Steinweg und Altem Markt bereitet haben." Bundespräsident Gauck war begeistert. Er könne sich gut vorstellen, nach seiner Bundespräsidentenzeit "Vertreter" von Arnsberg und Sauerland zu werden.
Arnsbergs Bürgermeister Hans-Josef Vogel: "Und unser aller Dank gilt dem Bundespräsidenten für einen ganzen Fachtag in Arnsberg. Wir haben Joachim Gauck erlebt als einen Bundespräsidenten der Menschen, der die Zukunftsgestaltung in der Gesellschaft des längeren Lebens auf die Tagesordnung des ganzen Landes setzt."

Kommentare für diesen Artikel wurden deaktiviert.


Werbung

Translate

German Albanian Arabic Basque Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Ukrainian Vietnamese Welsh Yiddish
Homepage-Sicherheit

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Um mehr über die Cookies und deren Entfernung zu erfahren siehe unsere Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.