Arnsberg Neheim Hüsten

Nachrichten, Fotos, Videos und mehr - kostenlos, schnell und unabhängig. Seit mehr als 10 Jahren.


In Hüsten steigt von Samstag, 13.06., bis Montag, 15.06.2009, wieder das Schützenfest. Ausrichter ist die Schützenbruderschaft Hüsten (unter dem Schutze des Heiligen Geistes von 1435 e. V.).
Das Hüstener Schützenfest beginnt am Samstag (13.06.) um 16.30 Uhr mit dem Antreten am Sonnenburgplatz, Wicheler Weg. Dann wird der jetzige Schützenkönig Christopher Heinzel abgeholt (Am Bildstock 14). Danach (17.45 Uhr) werden die Fahnen aus der St. Petri Kirche abgeholt. Gegen 18.00 Uhr wird der Vogel und der Geckvogel aufgesetzt. Der Hofstaat wird von seinem Volk um 19.30 Uhr empfangen. Der Oberst begrüßt alle um 19.45 Uhr. Dann kommt es zur Ehrungen für 40-jährige Mitgliedschaft. Der Tag endet mit einem großen Zapfenstreich und klingt gegen 21.00 Uhr bei Tanz und Unterhaltun mit der Showband "Skyline" aus.
Der Sonntag startet um 9.30 Uhr mit dem Hochamt in der St. Petri-Kirche in Hüsten. Gegen 10.30 Uhr findet dann das Frühkonzert in der Schützenhalle in Hüsten statt. Dort werden auch Mitglieder geehrt, die 50 oder 60 Jahre beim Verein sind. Die Königin ehemalige Königin Irmgard Rohe, die vor 40 Jahren (1969) diese Amt inne hatte, bekommt ebenfalls eine Anerkennung. Gegen 15.00 Uhr erfolgt der Abmarsch vom Gasthof Kupferkanne zur Teilnahme an der Sakramentsandacht in der Heilig-Geist-Kirche. Um 15.45 Uhr beginnt dann der Festzug zur Schützenhalle, an dem auch befreundete Vereine teilnehmen. Dort wird auch die Ehrung des Silberkönigspaares Bernd Rahmann und Birgit Menke vorgenommen. Für die Kinder gibt es auch eine KIDS-Meile an der Schützenhalle. Um 17.30 Uhr startet der Tanzabend mit dem Kindertanz. Das jetzige Schützenkönigspaar Christopher Heinzel und Katrin Zander tanzen den Königstanz gegen 18.00 Uhr. Dann können auch alle andere das Tanzbein schwingen zu der Musik des Musikvereins Hachen.
Der Montag und letzte Tag des Hüstener Schützenfest 2009 beginnt um 9.30 Uhr mit dem Antreten vor der Hüstener Schützenhalle zur Teilnahme an der Kranzniederlegung in der Gedächniskapelle. Dann geht es zum Vogelschießen, wo der neue Hüstener Schützenkönig 2009 ermittelt wird. Nach Rückkehr zur Schützenhalle wird dann der neue König proklamiert.
Gegen 14.45 Uhr wird das neue Königspaar und die Jubilare vom Gasthof Köster abgeholt und zur Schützenhalle begleitet. Dort endet das Schützenfest nach dem Königstanz mit einem Konzert und Tanz für alle.


Werbung

Translate

German Albanian Arabic Basque Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Ukrainian Vietnamese Welsh Yiddish
Homepage-Sicherheit

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Um mehr über die Cookies und deren Entfernung zu erfahren siehe unsere Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.