Arnsberg Neheim Hüsten

Nachrichten, Fotos, Videos und mehr - kostenlos, schnell und unabhängig. Seit mehr als 10 Jahren.


Am Samstagnachmittag kam einem Streifenwagen auf der Langen Wende in Neheim ein Wagen auf seiner Seite entgegen. Der Fahrer dieses Wagens verursachte wenig später an der Einmündung „In der Sohle/Zur Alten Ruhr“ einen Verkehrsunfall. Der Führerschein des 18-jährigen Fahrers wurde noch an Ort und Stelle sichergestellt (wir berichteten mit dem Pressebericht vom 27.03.2011). Im Zusammenhang mit diesem Unfall sucht das Verkehrskommissariat Arnsberg einen Fußgänger, der kurz vor dem Unfall die Straße genau an dieser Einmündung überquerte. Der Mann wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat unter Tel. 02932-90200 in Verbindung zu setzen.

Kommentare für diesen Artikel wurden deaktiviert.


Werbung

Translate

German Albanian Arabic Basque Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Ukrainian Vietnamese Welsh Yiddish
Homepage-Sicherheit

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Um mehr über die Cookies und deren Entfernung zu erfahren siehe unsere Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.