Arnsberg Neheim Hüsten

Nachrichten, Fotos, Videos und mehr - kostenlos, schnell und unabhängig. Seit mehr als 10 Jahren.


Blitzeinbruch NeheimMit einer selbstgebauten Metallramme fand im April 2017 ein Blitzeinbruch in ein Juweliergeschäft in Neheim statt. Umfangreiche Ermittlungen der Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis führten jetzt zur Überführung eines 37-jährigen Serben. Der Mann ist zurzeit noch flüchtig.

Wie im April bereits berichtet rammten mehrere Täter mit einem Kleinlaster und einem selbstgebauten Metallgestell die Eingangstür des Juweliers auf. Im Inneren zerschlugen sie mehrere Vitrinen für Schmuck und Uhren. Mit der Beute flüchteten sie auf den großen Parkplatz an der Werler Straße. Hier ließen sie den Lkw zurück. Durch die Kriminalpolizei erfolgte eine umfangreiche Spurensuche am Tatort sowie am Lkw. Die intensive Arbeit zeigte Erfolg. Ein Spurentreffer konnte einem 37-jährigen Mann aus Serbien zugeordnet werden. Der Mann war bereits vor einigen Jahren in Österreich in Erscheinung getreten.
Auch hier war er an einem Blitzeinbruch beteiligt. Weitere Ermittlungen durch das Kriminalkommissariat Meschede in enger Zusammenarbeit mit der österreichischen und serbischen Polizei konnten den Verdacht gegen den Mann erhärten. Die Polizei sucht nun mit einem internationalen Haftbefehl nach dem Täter. Vermutlich hält er sich in seiner Heimat auf dem Balkan auf. Die Ermittlungen nach den Mittätern dauern derzeit noch an.

(Foto Fluchtfahrzeug mit selbstgebauter Metallramme sowie den Schränken welche als Ablage genutzt wurden: Kreispolizeibehörde HSK)


Werbung

Translate

German Albanian Arabic Basque Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Ukrainian Vietnamese Welsh Yiddish
Homepage-Sicherheit

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Um mehr über die Cookies und deren Entfernung zu erfahren siehe unsere Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.