Arnsberg Neheim Hüsten

Nachrichten, Fotos, Videos und mehr - kostenlos, schnell und unabhängig. Seit mehr als 10 Jahren.


Neheim: „Wer zuletzt lacht, lacht am Besten“ – ob ein 32-jähriger Pole dieses deutsche Sprichwort kannte, ist unklar. Jedenfalls weiß er seit Montag um die Bedeutung dieser Weisheit.
Der polnische Staatsbürger parkte auf einem Parkplatz an  er Möhnestraße seinen Wagen ein und beschädigte dabei einen parkenden Wagen. Ein Unfallzeuge beobachtete, wie der Pole ausstieg, sich den erheblichen Schaden ansah und dann lachend seinen Pkw bestieg, diesen woanders abstellte und sich nicht weiter um den angerichteten Schaden von etwa 1000 Euro kümmerte. Der Zeuge fand das gar nicht lachhaft und teilte seiner Beobachtung der Unfallgeschädigten mit, welche die Polizei einschaltete. Nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft Arnsberg stellte die Polizei den polnischen Pkw, an dem ein Schaden von etwa 2500 Euro entstanden war, sicher. Wie erwartet erschien der 32-Jährige abends bei der Polizei, um das Verschwinden seines Pkw zu melden. Er erhielt seinen Wagen erst zurück, nachdem er an Ort und Stelle eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1000 Euro bezahlte. Das Lachen war ihm vergangen.

Arnsberg: Ebenfalls wegen einer Unfallflucht wird seit Montagnachmittag gegen eine 33-jährige Arnsbergerin ermittelt. Diese hatte an der Vinckestraße den Außenspiegel eines parkenden Pkw angefahren und anschließend den Unfallort verlassen, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen. Dank eines Unfallzeugen konnte die Fahrerin ermittelt werden. Die Frau gab die Unfallflucht zu.

Werbung

Translate

German Albanian Arabic Basque Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French Greek Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swedish Thai Turkish Ukrainian Vietnamese Welsh Yiddish
Homepage-Sicherheit

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Um mehr über die Cookies und deren Entfernung zu erfahren siehe unsere Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.