Latest News

Verkehrsunfall mit Trunkenheit in Arnsberg-Bergheim

Am Samstag, gegen 06:40 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Mann mit seinem Pkw die Sleperstraße in Arnsberg-Bergheim. Aufgrund des Genusses alkoholischer Getränke und nicht angepasster Geschwindigkeit

kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen den Bordstein und wird mit seinem Fahrzeug abgewiesen. Der Pkw driftet quer Über die Fahrbahn und rutscht durch einen Vorgarten auf die Terrasse eines Hauses.
Dort blieb das Fahrzeug zwischen Haus- und Gartenmauer, etwa 1,5 m unterhalb des Fahrbahnniveaus stehen. An dem Pkw entstand Totalschaden. Da der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar