Latest News

Verkehrsunfall Personenschaden in Arnsberg-Herdringen

Am Samstag, gegen 16:10 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Kradfahrer aus den Niederlanden mit seinem Krad die L 682 in Richtung Herdringen. In einer Rechtskurve geriet er auf den Mittelstreifen und verlor die Kontrolle über sein Krad. Der Kradfahrer fuhr geradeaus in ein angrenzendes Feld, kam zu Fall und blieb schwer verletzt auf dem Feld liegen. Er wurde ins Krankenhaus Hüsten gebracht, in dem er stationär verblieb.

Schreibe einen Kommentar