Latest News

Einbrüche in Arnsberg und Neheim

Im Zeitraum vom 29. Dezember bis 9. Januar hebelten unbekannte Täter eine Gartenhütte in der Kleingartenanlage an der Mühlenstraße auf. Sie entwendeten einen Bio-Ethanol-Kamin und zwei Kanister mit Bio-Ethanol.
In der Nacht zum Montag, gegen 04:15 Uhr, bemerkte ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma zwei Männer, wie sie mit einer Stange ein Fenster einer Firma an der Straße „Zu den Ruhrwiesen“ aufschieben wollten. Die beiden mit Kapuzenjacken bekleideten Täter flüchteten unerkannt. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der hinzu gerufenen Polizei verliefen ergebnislos.
Im Laufe des Samstages versuchten unbekannte Täter, das Zylinderschloss eines Hauses auf dem Adam-Stegerwald-Weg aufzubrechen. Der Versuch misslang, dass Schloss wurde aber beschädigt.
Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen bitte an die Polizei Arnsberg, Tel. 02932-90200.

Schreibe einen Kommentar