Latest News

Unfall in Neheim

Bei einem Unfall auf der Kreuzung „Zum Möhnewehr/Landstraße 745/Möhnestraße“ entstand am Mittwochnachmittag ein Sachschaden in Höhe von etwa 40.000 Euro. Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Neheim wollte von der Möhnestraße kommend nach links auf die L 745 abbiegen, übersah dabei aber wegen der tief stehenden Sonne ein entgegenkommendes Auto. Der 49-jährige Fahrer aus Neheim wollte von der Straße „Zum Möhnewehr“ kommend die L 745 geradeaus in Richtung Möhnestraße überqueren. Beide Autos wurden bei dem Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Schreibe einen Kommentar