Latest News

Unfallfluchten in Arnsberg und Neheim

Am Dienstag, in der Zeit von 07:20 bis 13:45 Uhr, kam es auf dem Parkplatz am Springufer zu einer Unfallflucht. Ein dort abgestellter, grüner Mercedes wurde durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug an der rechten Seite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich ohne Schadensregulierung vom Unfallort.
 
Bereits am Dienstagvormittag ereignete sich im Altstadttunnel eine Unfallflucht. Gegen 09:30 Uhr trat ein stark alkoholsisierter Mann auf die Fahrbahn. Nach seinen Angaben wurde er von einem roten Mercedes angefahren. Dessen Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Mann zu kümmern. Der 45-jährige Fußgänger kam leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. 
 
Zeugen, die Angaben zu den Unfällen und den flüchtigen Verursachern machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Arnsberg, Tel. 02932-90200, in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar