Latest News

Pkw-Aufbrüche in Niedereimer und Hüsten

Auf der Wannestraße und der Straße "Sperberhöhe" wurden in der Nacht zum Donnerstag zwei Autos aufgebrochen. In beiden Fällen schlug der Täter eine Seitenscheibe ein. Er erbeutete Bargeld und ein Portmonee. Bei der Tat auf der Wannestraße wurde er von einem Zeugen überrascht. Der Mann verfolgte den Täter um kurz vor 22:00 Uhr bis zur Bushaltestelle Wannestraße/Friedrichshöhe, dann verlor sich die Spur. Der Täter soll 16 bis 25 Jahre alt und 180 bis 185 cm groß sein. Er hatte kurze, dunkelbraune Haare und trug eine hellblaue Jeans, eine dunkelblaue Hiphop-Sweatshirt-Jacke und weiße Sportschuhe, vermutlich Adidas. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hüsten, Tel. 02932-90200.

Schreibe einen Kommentar