Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Randalierer in Arnsberg und Niedereimer

Randalierer in Arnsberg und Niedereimer

Arnsberg. In der Nacht zum Sonntag kam es in Arnsberg und Niedereimer zu mehreren Sachbeschädigungen. Im Niedereimerfeld traten oder rissen bislang unbekannte Täter das Firmenschild eines Autohauses aus der Verankerung. Auf der Straße "Hanstein" kam es an zwei Wohnhäusern zu Vandalismus. An einem Haus rissen die Unbekannten den Telefonverteilerkasten von einer Wand, entwendeten die Türglocke und rissen eine große Sonnenblume aus dem Boden. Vom Nachbargrundstück nahmen sie eine aufgehängte Fahne mit und warfen diese einige Meter weiter auf die Straße. Auch an der Ecke Ringstraße/Ginsterweg waren Randalierer unterwegs. Sie bogen das Verkehrszeichen "Vorfahrt achten" um. Das Schild lag samt Betonfundament auf dem Gehweg. Hinweise zu den Randalierern nimmt die Polizei in Hüsten unter Tel. 02932-90200 entgegen.
 

Schreibe einen Kommentar