Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Raub in Arnsberg – Täterbeschreibung

Raub in Arnsberg – Täterbeschreibung

Ein 43jähriger Mann wurde auf der Clemens-August-Straße in Höhe der Sparkasse am Samstag (29.10.2011, 01:45 Uhr) von zwei bislang unbekannten Männern  überfallen. Die Täter hielten dem Geschädigten einen unbekannten Gegenstand in den Nacken und entwendeten Bargeld. Anschließend flüchteten sie über die Henzestraße in Richtung Marienbrücke. Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen negativ.
Täterbeschreibung:
1. Täter . – ca.20 Jahre 
   – ca. 1,80 m 
   – sehr korpulente Figur 
   – dunkelblonde, kurze Haare 
   – bekleidet mit einer blauen Jeans (verwaschen) 
     und einer dunklen Jacke
 2. Täter . – ca. 20 Jahre 
   – ca. 1,95-2,00 m 
   – dünne Figur 
   – Tatto am Hals auf der rechten Seite: "M" 
   – bekleidet mit einer blauen Jeans (verwaschen) und einer Jacke.
 

Schreibe einen Kommentar