Latest News

Verkehrsunfall mit Sachschaden durch Zuckerschock auf Bergheim

Bergheim. Die massive Unterzuckerung eines Pkw-Fahrers war vermutlich Urasche eines Verkehrsunfalls in Arnsberg-Bergheim am Freitagnachmittag. Der 53jährige Arnsberger befuhr den Bergheimer Weg, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen parkend abgestellten Pkw. Zur Versorgung des Fahrers waren Notarzt und Rettungswagen eingesetzt, die den Fahrer ins Krankenhaus verbrachten. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 3000,00 EUR. Der Führerschein des Pkw-Fahres wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.
 

Schreibe einen Kommentar