Mastodon

Am Freitag, gegen 17.00 Uhr, befuhr ein 81-jähriger Fahrradfahrer den Radweg unterhalb der Möhnestraße von der Werler Straße kommend in Richtung Niederense. In einer scharfen Rechtskurve mit Steigung rutschte sein Fahrrad seitlich weg und er stürzte zu Boden. Hierbei zog er sich schwerere Verletzungen zu.

Schreibe einen Kommentar