Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2019 » Kontrolltag zur Bekämpfung der Einbruchs-, Betäubungsmittel- und Straßenkriminalität

Kontrolltag zur Bekämpfung der Einbruchs-, Betäubungsmittel- und Straßenkriminalität

Am Dienstag fand zwischen 14:45 Uhr und 19:30 Uhr ein größer angelegter Kontrolltag zur Bekämpfung der Einbruchs-, Betäubungsmittel- und Straßenkriminalität statt. An der L745 in Neheim, im Bereich Niedereimerfeld und in der Kleinbahnstraße in Hüsten kontrollierte die Polizei insgesamt 93 Fahrzeuge und 121 Personen. Ein Fahrer fiel durch Fahren ohne Fahrerlaubnis auf. Hier wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Außer einer Ordnungswidrigkeit wegen falscher Sicherung der Ladung konnten die Beamten keine weiteren Auffälligkeiten feststellen.

Auch in Zukunft wird die Polizei konsequent gegen Einbrecher vorgehen und verstärkte Kontrollaktionen durchführen.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements