Latest News

Alt-Arnsberg: Handtasche aus Einkaufswagen entwendet

Ohne Scheu nutzte ein bislang unbekannter Mann das Missgeschick einer 63-jährigen Arnsbergerin aus. Nachdem die Frau ihre Handtasche im Einkaufswagen vergessen hatte, entwendete der Täter das Bargeld. Nach dem Einkauf am Montag in einem Supermarkt an der Ruhrstraße, schob die Arnsbergerin um 14.50 Uhr ihren Einkaufswagen zurück in die dafür vorgesehene Sammelstelle. Hierbei vergaß sie ihre Handtasche. Auf der Rückfahrt bemerkte sie ihr Missgeschick und kehrte zurück in das Geschäft. Bei der Nachschau war die Handtasche aber bereits verschwunden. Auf den Aufnahmen der Überwachungskameras ist ein Mann zu sehen. Dieser nimmt das Bargeld aus der Geldbörse. Anschließend legt er die Handtasche und die Geldbörse in ein Regal.

Hier findet schließlich ein Mitarbeiter die Gegenstände. Der Täter ist etwa 20 bis 30 Jahre alt. Er trug eine schwarze Jacke, eine dunkle Kappe, eine blaue Jeanshose und hellgraue Nike-Schuhe. Eine direkt eingeleitete Fahndung nach dem Mann blieb ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90
200 entgegen.

Schreibe einen Kommentar