Latest News

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Arnsberg-Hüsten

Am Freitag gegen 15:30 Uhr, überquerte eine 17-jährige Frau als Fußgängerin die Hüstener Straße in der Nähe der Jägerstraße. Hierbei achtete sie nicht auf den Pkw Verkehr. Wie wurde von dem Pkw 

eines 48-jährigen Arnsbergers erfasst, der allerdings seine Fahrt erheblich verlangsamen konnte. Die Fußgängerin wurde nur leicht verletzt, es entstand nur sehr geringer Sachschaden. Glück gehabt.

Schreibe einen Kommentar