Latest News

Wurf eines Gegenstandes von einer Brücke in Hüsten

Am Freitagnachmittag, gegen 16:50 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Fahrzeugführer die Arnsberger Straße in Richtung Hüsten. Als er die Fußgängerbrücke hinter der Unterführung passierte, prallte ein

 unbekannter Gegenstand auf seine Windschutzscheibe. Vermutlich war er von der Fußgängerbrücke geworfen worden. Die Windschutzscheibe zerbarst. Hinweise auf den oder die Werfer konnten auch im Rahmen einer Fahndung nicht erlangt werden.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg, Tel.: 02932/90200 entgegen.

Schreibe einen Kommentar