Latest News

Straftaten in Arnsberg

Neheim: Aus einem fahrenden dunkelblauen BMW mit HSK-Kennzeichen versuchte Montagmittag ein Unbekannter, einer Schülerin die Handtasche zu entreißen. Der Wagen fuhr auf der schmalen

Straße langsam von hinten neben die Schülerin. Der Fahrer ergriff durch das geöffnete Fenster der Fahrertür die Handtasche der Schülerin und wollte diese wegreißen. Die Schülerin konnte die Handtasche jedoch gedankenschnell mit ihrem Arm einklemmen, so dass der Täter die Tasche loslassen musste und ohne Beute weiter fuhr. Angaben zu dem Fahrer konnte die Schülerin nicht machen. In Tatortnähe befindet sich ein Wanderparkplatz, auf dem sich zur Tatzeit auch ein Mann befand. Evtl. kann dieser Mann der Polizei sachdienliche Hinweise liefern. Er und andere etwaige Hinweisgeber werden gebeten, sich an die Polizei in Hüsten zu wenden, Tel.: 02932 90200.

Hüsten: Weil er ohne Schutzhelm und noch dazu unsicher fuhr, fiel Montagabend ein 38-jähriger Motorrollerfahrer auf der Bahnhofstraße auf. Von einer Polizeistreife angehalten, fiel sofort die Alkoholfahne des Mannes auf. Da der Müscheder einen Alkoholtest ablehnte, ordnete die Staatsanwaltschaft Arnsberg eine Blutprobe an. Der 38-Jährige wurde wegen der Trunkenheit im Verkehr angezeigt. Dazu kam noch eine Strafanzeige, weil er den kontrollierenden Polizeibeamten beleidigte.

Bruchhausen: Dienstagmorgen fiel ein 30-Jähriger in einem Warenhaus am Westring bei einem Ladendiebstahl auf. Der Mann aus Niedereimer stahl eine Flasche Schnaps, ging an der Kasse vorbei zu seinem Wagen und fuhr davon. Zeugen konnten der Polizei das Pkw-Kennzeichen mitteilen, welches zu einer Anschrift in Niedereimer führte. Dort tat der 30-Jährige ahnungslos und wollte mit dem Diebstahl nichts zu tun haben. Die Polizeibeamten nahmen ihm das jedoch nicht ab, zumal Zeugenaussagen eindeutig gegen ihn sprachen. Da der 30-Jährige betrunken war, wurde ihm auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Arnsberg eine Blutprobe entnommen. Neben der Anzeige wegen des Ladendiebstahls wurde er auch wegen des Fahrens ohne Führerschein und wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss angezeigt.

Schreibe einen Kommentar