Latest News

Diebstähle in Neheim

Zwischen Montag und Mittwoch wurde in das Bürgerschützenhaus Moosfelde (Zu den Gärten) eingebrochen. Die Diebe warfen mit einem Pflasterstein eine Scheibe ein und stiegen durch das Fenster in ein Büro ein. Das Büro wurde nach Beute durchsucht, Schränke und Schubladen wurden geöffnet.

Dabei fielen den Dieben ganze 2,50 Euro in die  Hände. Der Schützenverein Moosfelde nimmt diesen Einbruch zum Anlass, interessierte Diebe darauf hinzuweisen, dass sich der Einbruch in das Bürgerschützenhaus nicht nur diesmal nicht lohnte. Im Schützenhaus wird ohnehin nichts Wertvolles aufbewahrt – absolut nichts! Umso ärgerlicher sind die bei den Einbrüchen angerichteten Schäden. Hinweise zu den Einbrechern bitte an die Polizei in Hüsten, Tel.: 02932 90200.

Von dem Gelände eines Autohauses an der Straße Dicke Hecke wurde Mittwochmittag ein hochwertiges Fahrrad entwendet. Das rot-weiße Mountainbike der Marke Bergamont verschwand zwischen 13 und 14 Uhr. Der Geschädigte hatte sein Fahrrad  mit einem Schloss gesichert. Es hat einen Wert von etwa 2500 Euro.
Hinweise zu dem Fahrraddieb bzw. dem Verbleib des Fahrrades bitte an die Polizei in Hüsten, Tel.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar