Latest News

Einbrüche in Neheim-Hüsten und Voßwinkel

Eine außerhalb Voßwinkels an der Oststraße  elegene Firmenhalle war zwischen Sonntag und Montag Ziel unbekannter Einbrecher. Die Diebe brachen eine Stahltür auf, um in die Betriebsräume eines

Palettenherstellers zu gelangen. Sie stahlen drei Powerfix Luftnagler, zwei Kompressoren, eine Logosol Kappsäge, einen Absaugmotor und diverse Kleinwerkzeuge. Da allein die Kappsäge einen Wert von etwa 8200 Euro hat summierte sich der Beutwert auf etwa 16.000 Euro. Die Diebe transportierten ihre Beute mit einer Schubkarre zu einem in der Nähe abgestellten Tatfahrzeug ab.

Über ein an einem Haus an der Stembergstraße stehendes Baugerüst gelangten Einbrecher in der Nacht zum Montag in ein Fotostudio. Die Diebe schlugen ein Fenster des im vierten Stock gelegenen Studios ein und stahlen nach bisherigen Erkenntnissen eine Fotokamera, Objektive und Zubehör im Wert von etwa 5000 Euro. Der Einbruch wurde Montagmorgen bemerkt.

In das Büro einer Autowaschanlage an der Arnsberger Straße wurde eingebrochen. In der Nacht zum Dienstag warfen unbekannte Täter die Fensterscheibe des Büros mit einem Stein ein und durchsuchten den Büroraum nach Beute. Ob etwas entwendet wurde stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht fest.
In den Fällen ermittelt das Kriminalkommissariat in Arnsberg und bittet um Hinweise an die Tel.-Nr.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar