Latest News

Sachbeschädigung und Widerstand gegen Polizeibeamte in Arnsberg-Neheim, Neheimer Markt

Am Samstag, 03.10.2009, um 03.20 Uhr wurde eine Gruppe von 5 Personen, im Alter von 18 bis 24 Jahren durch Zeugen dabei beobachtet, als sie an der Burgstraße/Neheimer Markt Mülleimer umwarfen. Dann zogen sie weiter und zerstörten

vor dem Eiscafe Venezia einen großen Blumenkübel. Im Anschluss daran gingen sie in Richtung Werler Straße weiter. Die von den Zeugen alarmierte Polizei konnte die Gruppe anhalten und überprüfen. Bei der Personalienfeststellung beleidigte ein 23jähriger Tatverdächtiger fortlaufend die Beamten und griff sogar tätlich an. Erst nach mehrmaliger Ermahnung doch endlich Ruhe zu geben half nur noch eine Einlieferung ins Polizeigewahrsam der Wache in Hüsten. Dort konnte der Randalierer seinen Rausch ausschlafen. Gegen ihn und die anderen Tatverdächtigen werden Strafanzeigen vorgelegt. Schadenshöhe ca. 200 Euro.

Schreibe einen Kommentar