Latest News

Verkehrsunfälle in Arnsberg und Neheim

Arnsberg: Eine Verkehrsunfallflucht beging ein unbekannter Fahrzeugführer am Dienstagnachmittag auf dem Kuhweg. Dort beschädigte er mit seinem Pkw eine Grundstücksmauer und richtete dabei einen Schaden von ca. 700 Euro an. Ohne sich um den

angerichteten Schaden zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Hinweise zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug bitte an die Polizei in Arnsberg, Tel. 02932/90200

Neheim: Leicht verletzt wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag ein 34-jähriger Fahrradfahrer im Kreuzungsbereich Stembergstraße / Dicke Hecke. Er wurde dort von einem 71-jährigen Pkw-Fahrer angefahren, der ihm die Vorfahrt nahm. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro.

Schreibe einen Kommentar