Latest News

Hochsauerlandkreis: Polizeiliche Sturmbilanz „Xynthia“: keine herausragenden Sachschäden

Das Sturmtief „Xynthia“ sorgte Sonntag für 80 Polizeieinsätze im Hochsauerlandkreis, darunter zwei Verkehrsunfälle mit Sachschäden. Im gesamten Kreisgebiet mussten insgesamt 34 Bundes-, Land-, Kreis- und Gemeindestraßen gesperrt werden. Einige dieser Sperrungen dauern derzeit noch an. Es kam jedoch zu keinen herausragenden Sachschäden.

Schreibe einen Kommentar