Latest News

Fortbildungsveranstaltung der Familienzentren und Kindertageseinrichtungen in Arnsberg

Arnsberg. „Kommunikation für Erzieherinnen“  ist das Thema der  ersten Träger übergreifenden Fortbildung für Leiterinnen und Erzieherinnen aller Familienzentren und Kitas in Arnsberg. Das Ziel, allen Kita-Leitungen außerhalb der pädagogischen Unterschiede  und Vielfalt eine gemeinsame Fortbildung anzubieten, kann nun umgesetzt werden.

Am 19. und 20. April 2010 werden im Alten Rathaus in Arnsberg insgesamt 21 Erzieherinnen aus den verschiedenen Kitas teilnehmen. Als Referentin konnte die Stadtverwaltung Dr. Cornelia Topf aus Augsburg gewinnen. Dr. Cornelia Topf ist  langjährige Kommunikationstrainerin und Autorin zahlreicher Fachbücher.

Schon die Organisation dieser Fortbildung erfolgte trägerübergreifend durch die Fachberatungen der evangelischen, städtischen und katholischen Kitas. Die Fortbildung ist ausgebucht und weitere Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar