Latest News

Start des Projektes „Ganzheitliches Gedächtnistraining“

Arnsberg. Die Stadt Arnsberg bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit das Gedächtnis zu trainieren. Dieses Angebot richtet sich an alle Erwachsenen, die sich ihre geistigen Fähigkeiten erhalten möchten.
Das besondere an diesem Kurs ist die heitere und spielerische Form der Übung in angenehmer und stressfreier Atmosphäre.

Die seniorTrainerin Doris Hörmann, die als Kursleiterin durch den Bundesverband Gedächtnistraining e.V. zertifiziert ist, bietet den Kurs ab Donnerstag, dem 27. Januar 2011,  jeden Donnerstag von 10.00 bis 11.30 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg an. Die Kursdauer umfasst acht Termine.
Für den Kurs sind noch Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenlos.
Das Motto des Kurses: Mitmachen und länger (weiter)denken!
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg, Petra Vorwerk-Rosendahl, Telefon 02932/201-1402 oder unter [email protected]

Schreibe einen Kommentar