Latest News

Unfall mit Alkohol und Flucht auf der Landstraße 735 zwischen Arnsberg und Uentrop

Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der Landstraße 735 zwischen Arnsberg und Uentrop zu einem Verkehrsunfall. Ein 30-Jähriger aus Arnsberg war mit seinem Auto in Richtung Arnsberg unterwegs, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Er flüchtete mit dem Auto zunächst von der Unfallstelle, kam aber nicht weit, weil sein Wagen zu stark beschädigt worden war. Er stellte den Pkw etwa einen Kilometer vom Unfallort entfernt auf einem Feldweg ab. Von dort flüchtete er zu Fuß weiter. Er konnte schließlich wenig später von der Polizei gefasst werden. Er stand unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Seinen Führerschein stellten die Beamten sicher. An seinem Auto entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar