Latest News

NEUERSCHEINUNG: 10. Ausgabe SüdWestfalen Archiv – Landesgeschichte im ehemals kurkölnischen Herzogtum Westfalen / Grafschaft Arnsberg

Arnsberg. Der „Arbeitskreis der Archivarinnen und Archivare im Bereich des ehemaligen kurkölnischen Herzogtums Westfalen“ kann mit dem Erscheinen der neuen Ausgabe des SüdWestfalen Archivs ein kleines Jubiläum feiern. Es handelt sich um die 10. Folge der landesgeschichtlichen Zeitschrift, die sich in den letzten Jahren als Plattform für Beiträge und Quelleneditionen zur Geschichte des südlichen Westfalens etabliert hat.
Die Jubiläumsausgabe ist erstmals teilweise in Farbe gedruckt worden. Der Band hat 312 Seiten und präsentiert Themen über die St. Petri-Kirche in Hüsten oder die Burg und Stadt Rüthen, über den Betkasper und seine ungewöhnliche Wanderschaft oder über Johann Baptist Molitor und sein unvollendetes „Lexicon Schnellenbergo Furstenbergicum“ von 1751. Insgesamt wern in elf Kapitel historischen Themen besprochen.
Der Band (ISSN 1618-8934) ist im örtlichen Buchhandel und beim Stadtarchiv Arnsberg (Tel.: 02932/2011859; [email protected]) zu erhalten. Preis: 13,00 Euro plus Versandkosten.

Schreibe einen Kommentar