Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfälle in Neheim

Verkehrsunfälle in Neheim

Neheim. Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwochabend auf der Straße Lange Wende. Dort übersah eine 32-jährige Pkw-Fahrerin einen vor ihr verkehrsbedingt bremsenden Pkw und fuhr auf das Fahrzeug auf. Durch den Aufprall wurde eine Person leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4500 Euro.
 
Eine Verkehrsunfallflucht beging am Mittwochabend ein unbekannter Golf-Fahrer, der die Straße "Zu den drei Bänken" befuhr. In Höhe der dortigen Wetterschutzhütte geriet er zu weit auf die Gegenfahrbahn, so dass ein entgegenkommender Pkw ausweichen musste und dabei in einen Graben fuhr. Der Verursacher hielt seinen silbernen tiefergelegten VW Golf kurz an, entfernte sich aber dann ohne Schadensregulierung von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro.
Hinweise zu den Verursacher oder dessen Fahrzeug bitte an die Polizei in Arnsberg, Te.: 02932-90200.

Schreibe einen Kommentar