Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Metalldiebstähle in Neheim

Metalldiebstähle in Neheim

Neheim. Am Mittwochmorgen wurden bei der Polizeiwache Arnsberg zwei Metalldiebstähle angezeigt. In der Zeit vom 13. bis 19. Juli entwendeten unbekannte Diebe von einer Hütte auf dem Gelände der Kläranlage an der Straße "Im Ohl" Kupferdachrinnen. Sie schoben die Dachpfannen bei Seite und montierten die befestigten Kupferrinnen ab.
Vom 11. bis 18. Juli drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam auf das Gelände einer Firma auf der Straße "Zum Möhnewehr" ein und erbeuteten Aluminium- und Kupferschrott. Sie zerschnitten von der Landstraße 745 aus einen Zaun. Die Beute muss mit einem entsprechenden Fahrzeug von der Landstraße abtransportiert worden sein. Hinweise nimmt die Polizei in Hüsten unter Tel. 02932-90200 entgegen.

Schreibe einen Kommentar