Latest News

Rollerfahrer bei Unfall in Neheim verletzt

Neheim. Bei einem Unfall auf der Straße "Zu den drei Bänken" wurde am Mittwochnachmittag ein 60-jähriger Rollerfahrer aus Arnsberg leicht verletzt. Er geriet mit seinem Mofaroller ausgangs einer Rechtskurve auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und prallte seitlich mit dem entgegenkommenden Pkw einer 42-jährigen Arnsbergerin zusammen. Nach dem Zusammenstoß stürzte er auf die Fahrbahn. Die Polizeibeamten stellten bei ihm Alkoholgeruch fest. Ihm wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.400 Euro.

Schreibe einen Kommentar