Latest News

7. Toccata Open Air – Musik am Neheimer Dom

Toccata 2011 - die Russische Kammerphilharmonie in Arnsberg-NeheimHeute fand zum siebten Mal Toccata Open Air auf der Neheimer Domplatte statt. Dieses Jahr wurde es wieder klassisch. Die russische Kammerphilharmonie St. Petersburg spielte zusammen mit dem Festivalchor die Höhepunkte aus klerekaler und weltlicher Musik. So gab es z. B. Händels Halleluja aus dem Oratorium „Messiah“, Mozarts „Eine kleine Nachtmusik, 1. Satz“, oder Felix Mendelssohn-Bartholdys „Hochzeitsmarsch“. Der Festivalchor bestand aus dem Vokalemsemble „Kontrapunkt“ aus Bonn, dem Bonner Männer-Gesang-Verein, der MGV AMICITTA GARBECK und dem neuen Chor Neheim. Als Chorleiter fungierte Hartwig Diehl, der seit 1984 Kantor des Sauerländer Doms (St. Johannes Baptist in Neheim) ist. Nach der Musikveranstaltung vor dem angeleuchteten Neheimer Dom, gab des den sog. Toccata Teller (Häppchen von der Metzkerei Veh).

Die 8. Toccata findet am 31.08.2012 auf/im Neheimer Dom statt.

Wir haben mehr als 30 Fotos für Sie gemacht.

Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg in Neheim_1

Bild 1 von 32

Toccata Open Air

 

Schreibe einen Kommentar