Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person in Neheim

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person in Neheim

Neheim. Am Samstag Morgen gegen 5:40 Uhr befuhr ein 57-Jähriger mit seinem Pkw die B7 aus Richtung Vosswinkel kommmend. 
An der Kreuzung mit der Werler Straße beabsichtigte er nach Links abzubiegen und die Werker Straße Richtrung Höingen zu befahren. Die dortige Ampel zeigte für ihn als Linksabbieger Rotlicht. 
An der Kreuzung kam ihm eine Pkw-Fahrerin aus Richtung Moosfelde entgegen. Der 57-Jährige beachtete nicht das für ihn geltende Rotlicht und fuhr in die Kreuzung ein. Hier kam es dann zu einem Zusammenprall mit dem Fahrzeug der Pkw-Fahrerin, die ihrerseits Grünlicht erhalten hatte. Die Fahrzeugführerin wurde dabei leicht verletzt. 
Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden wird mit ca. 7000,-EUR angegeben.
 

Schreibe einen Kommentar