Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Armutsquote liegt in Arnsberg bei 13,2 %

Armutsquote liegt in Arnsberg bei 13,2 %

Der Paritätische Wohlfahrtsverband veröffentlichte die Quoten der Armen, also derjenigen die weniger als 60 Prozent des durchschnittlichen Einkommens zur Verfügung  haben. 2010 lag die Armutsgefährdungsschwelle für einen Single-Haushalt bei 826 Euro, für eine vierköpfige Familie lag sie bei 1735 Euro. Zur Raumregion Hochsauerland und Kreis Soest gehört auch Arnsberg. Die Quote lag 2010 ebenso wie 2009 bei 13,2 %. 2008 waren 12,2 % der Menschen in unserer Region von Armut betroffen.

Schreibe einen Kommentar