Latest News

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind in Neheim

Am Freitagmittag kam es an der Kreuzung Stembergstraße / Lange Wende zu einem Auffahrunfall. Ein Pkw fuhr in die Kreuzung ein und musste verkehrsbedingt anhalten. Der nachfolgende Pkw-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Wartenden auf. Dabei wurde ein 4-jähriges Kind, welches in dem wartenden Pkw saß, leicht verletzt und wurde durch die Eltern vorsorglich zum Arzt gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar