Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Auffahrunfall im Verlauf der Ruhrstraße

Auffahrunfall im Verlauf der Ruhrstraße

Vor einer Ampel im Verlauf der Ruhrstraße in Arnsberg ist es am Mittwoch zu einem Unfall gekommen. Eine 42 Jahre alte Frau war gegen 12:00 Uhr in einem Pkw in Richtung Arnsberg unterwegs, dahinter fuhr ein 20-jähriger Autofahrer. Verkehrsbedingt musste die 42-Jährige vor der Ampel anhalten. Da der junge Mann im Fahrzeug dahinter dies zu spät bemerkte, fuhr er auf den Wagen der Frau auf. Dabei entstand leichter Sachschaden und die 42-Jährige wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst musste allerdings nicht angefordert werden.

Schreibe einen Kommentar