Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Aktuelle Nachrichten » Gesprächskreis für Eltern drogenabhängiger Kinder – Nächstes Treffen Anfang März

Gesprächskreis für Eltern drogenabhängiger Kinder – Nächstes Treffen Anfang März

kokainHochsauerlandkreis/Arnsberg. Ist das eigene Kind drogenabhängig, machen sich Schuldgefühle, Hilflosigkeit und Verzweiflung breit. In ihrem Umfeld erfahren Eltern meist wenig Verständnis und Unterstützung. Eine hilfreiche Adresse kann ein Elterngesprächskreis sein. Hier treffen sich Menschen, die Ähnliches erlebt haben und ähnliche Probleme aus eigener Erfahrung kennen. 

Bereits das Wissen, dass die anderen Eltern Vergleichbares durchmachen, ist für viele Menschen erleichternd und schafft Mut zur Offenheit. Jeder hat hier die Möglichkeit, seinen Kummer anzusprechen oder erst einmal nur zuzuhören und von den Erzählungen der anderen zu profitieren.
Da die Mitglieder einer Selbsthilfegruppe sich immer in verschiedenen Stadien der eigenen Betroffenheit befinden, findet der Einzelne eine Vielzahl an Erfahrungen und möglichen Umgangsweisen mit einer Problemlage vor. Vor allem aber findet er Verständnis.
Die AKIS im HSK bietet nun die Gelegenheit, einen Gesprächskreis für Eltern drogenabhängiger Kinder ins Leben rufen. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Das 1. Treffen findet am 7. März 2017 um 18 Uhr in Raum 1.04 im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Str. 116, 59821 Arnsberg statt.
Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bei der AKIS im HSK Telefon 02931/ 9638105 oder E-Mail: [email protected]

Schreibe einen Kommentar