Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2018 » Verkehrsunfall mit Personenschaden und ca. 30.000 € Sachschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden und ca. 30.000 € Sachschaden

Am Freitag, 16:21 Uhr, befuhr ein 53-jähriger Pkw-Fahrer aus Arnsberg die Hönnetalstraße und beabsichtigte, an der Oehlinghauser Mühle nach links auf die L682 abzubiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer 32-jährigen Pkw-Fahrerin aus Arnsberg. Diese befuhr die L682 von Herdringen in Richtung Holzen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.
Hierdurch wurden der 53-Jährige, die 32-jährige Unfallbeteiligte und deren 1-jährige Tochter leicht verletzt. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt nach ersten Schätzungen ca. 30.000,- Euro.

Schreibe einen Kommentar