Polizeibericht

Home » Nachrichten » Aktuelles » Aktuelle Nachrichten 2018 » Stadtbüro Neheim vorerst geschlossen

Stadtbüro Neheim vorerst geschlossen

Arnsberg. Das Stadtbüro Neheim musste heute kurzfristig wegen baulicher Maßnahmen geschlossen werden. Um den Bürgern aus Neheim und Umfeld ein Ersatzangebot bieten zu können, wird ab Mittwoch vorübergehend das Stadtbüro Neheim im Foyer des Rathauses (Rathausplatz 1) untergebracht. In Neheim beantragte Pässe und Ausweise können am Dienstag im Stadtbüro Hüsten und ab Mittwoch im Stadtbüro im Rathaus abgeholt werden. Sobald es weitere Informationen zur Wiederaufnahme des Betriebs im Stadtbüro Neheim gibt, werden diese sowohl auf der Homepage der Stadt Arnsberg als auch in den sozialen Medien veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements