Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2019 » Arnsberg: Schlag gegen Drogenhandel – fast 6 Kilo Drogen sichergestellt

Arnsberg: Schlag gegen Drogenhandel – fast 6 Kilo Drogen sichergestellt

Fast 6 Kilogramm Drogen sichergestellt – Foto: KPB HSK

Am Montagmorgen fanden die Beamten in zwei Wohnungen in Arnsberg knapp sechs Kilogramm Drogen. Gegen eine Person wurde Haftbefehl erlassen. Vorangegangen waren monatelange Ermittlungen.

Die Durchsuchungen starteten zeitgleich gegen 8 Uhr. Durchsucht wurden die Wohnungen eines 38- und eines 44-jährigen Arnsbergers. Die Beamten konnten Amphetamin, Marihuana, Haschisch, Ecstasy sowie Schreckschusspistolen und diverse Verkaufsutensilien sicherstellen.

Insgesamt wurden knapp sechs Kilogramm Drogen und fünf Kilogramm Streckmittel beschlagnahmt.

Gegen den 38-jährigen Arnsberger erging Haftbefehl. Der 44-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements