Mastodon

Am Samstag, 27.05.23, 17.55 Uhr betraten zwei männliche Personen nacheinander das Sonnenstudio in der Rumbecker Straße. Beide Personen waren komplett dunkel gekleidet und trugen schwarze Motorradhelme. Die erste Person holte eine schwarze Pistole hervor, bedrohte damit die Angestellte und verlangte die Herausgabe des Bargeldes. Der zweite Täter führte vermutlich eine Machete mit. Die Angestellte verweigerte die Herausgabe des Geldes, woraufhin die Täter zu Fuß in Richtung Rumbeck flüchteten. Beide Täter werden mit einer Größe von ca. 170 bis 175 cm sowie schlanker Statur beschrieben. Es ist zu vermuten, dass die Täter im Nahbereich ein Zweirad abgestellt hatten, mit welchem sie die Flucht fortsetzten.

Zeugenhinweise werden an die Polizei in Arnsberg unter 02932/90200 erbeten.

Schreibe einen Kommentar