Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2017 » 94-Jährige in Alt-Arnsberg ausgeraubt

94-Jährige in Alt-Arnsberg ausgeraubt

Am Freitagmorgen wurde gegen 10.30 Uhr eine 94-jährige Frau aus Arnsberg im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Wannestraße ausgeraubt. Ein unbekannter Täter schlug der Dame vor ihrer Wohnung ins Gesicht und durchwühlte anschließend das Schlafzimmer nach Wertsachen und entwendete Schmuck. Die Frau erlitt Verletzungen im Gesicht und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

– Jung, möglicherweise Ende 20 oder älter
– Blond / beiger Kurzhaarschnitt
– Gelbliche Haut
– Schmales Gesicht
– Lange Hose
– Gelbes oder farbiges an der Oberbekleidung
Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200.

Schreibe einen Kommentar