Mastodon

Am Donnerstag erbeuteten unbekannte Täter die Geldbörse einer 84-jährigen Arnsbergerin. Die Frau hatte ihre Geldbörse bereits wieder in ihrem geparkten Auto verstaut, nachdem sie in einem Supermarkt an der Von-Lilien-Straße einkaufen war. Auf dem Parkplatz wurde sie gegen 16:00 Uhr von den mutmaßlichen Tätern angesprochen. Die Tatverdächtigen gaukelten der 84-Jährigen vor, dass aus ihrem Auto Öl ausgelaufen sei. Gemeinsam öffnete man die Motorhaube des Autos. Vermutlich diente das der Ablenkung, während ein weiterer unbekannter Täter die Geldbörse aus dem Auto entwendete. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die Hinweise geben können werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizeiwache in Arnsberg unter der Telefonnummer 02932 – 90200 zu melden.

Schreibe einen Kommentar