Latest News

Unfall mit Flucht und Trunkenheit

Neheim, Schillerstr.: Ein 21-jähriger PKW-Fahrer verlor am Samstag gegen 1 Uhr 20 die Kontrolle über seinen PKW, kam von der Fahrbahn ab und auf einem Grundstück zwischen einer Garage  und einem Baum eingequetscht zum Stillstand. Der Fahrer entfernte sich zunächst vom Unfallort, meldete sich später aber bei der Polizei. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Er ist nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Am PKW entstand Totalschaden, er wurde abgeschleppt. Sachschaden ca. 4000,- Euro.

Schreibe einen Kommentar