Latest News

Einbrüche in Neheim und Hüsten

Erneut waren Diebe in der Krankenpflegeschule im Johannes-Hospital am Werk. Über das Wochenende brachen die Diebe zwei Büroräume auf und stahlen u.a. zwei PC-Flachbildschirme,

zwei Beamer und ein Laptop. Erst vor zwei Wochen wurden dort drei PC-Flachbildschirme entwendet. Hinweise zu den Einbrechern bitte an die Polizei in Hüsten, Tel. 02932 90200.

Die Grundschulen in Bergheim und am Mühlenberg waren ebenfalls Ziele von Einbrechern. In die Mühlenberg-Grundschule drangen die Diebe durch aufgebrochene Fenster in das Lehrzimmer und das Büro des Schulleiters. Die Räume wurden durchsucht. Montagmorgen konnte in dem angerichteten Durcheinander noch nicht festgestellt werden, ob die Diebe Beute machten. Durch eine aufgebrochene Tür gelangten die Diebe in die Bergheimer Grundschule an der Marienstraße. In der Schule brachen sie drei weitere Bürotüren auf und stahlen nach bisherigen Erkenntnissen ein Nokia Handy, Typ 6300. Hinweise zu den Einbrechern bitte an die Polizei in Hüsten, Tel.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar