Latest News

Renitenter Ladendieb in Neheim

Äußerst renitent verhielt sich am Freitagmittag ein 27-jähriger Arnsberger, nachdem er von einem Sicherheitsbeauftragten in einem Neheimer Verbrauchermarkt beim Diebstahl erwischt worden war. Der Mann 

hatte sich mehrere Schachteln Zigaretten eingesteckt und wollte den Markt, ohne zu bezahlen, verlassen. Als der Geschäftsdetektiv ihn darauf ansprach, wehrte sich der Mann und es kam zu einer handfesten Schlägerei. Der Detektiv wurde dabei derart verletzt, dass er im Krankenhaus behandelt werden musste. Der Tatverdächtige flüchtete mit einem PKW, dessen Kennzeichen abgelesen werden konnte. Über den Fahrzeughalter konnte der Täter ermittelt werden.

Schreibe einen Kommentar