Latest News

Unfallflucht und Diebstahl in Hüsten

Ein auf der Straße Am Hüttengraben zurücksetzender Pkw fuhr Dienstagmittag ein 13-jähriges Mädchen an, welche hinter dem Wagen die Straße überquerte. Da das Mädchen nicht stürzte, ging

der Fahrer eines schwarzen Pkw vermutlich davon aus, dass nichts passierte, hob entschuldigend die Hand und fuhr über die Kurt-Schumacher-Straße davon. Die 13-Jährige wurde jedoch bei dem Unfall leicht verletzt. Deswegen wird der Fahrer des schwarzen Pkw gebeten, sich mit der Polizei in Hüsten in Verbindung zu setzen, Tel.: 02932 90200.

Einem 12-jährigen Jungen wurde Dienstagmittag das 26er MTB der Marke Bulls entwendet. Der Junge hatte sein silber-schwarz-blaues Fahrrad abgeschlossen vor der Sporthalle Große Wiese abgestellt. Mitentwendet wurde sein am Fahrrad befestigter rot-silber-farbiger Schutzhelm. Hinweise zum Verbleib des Fahrrades bzw. zu dem Fahrraddieb bitte an die Polizei in Hüsten, Tel.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar