Latest News

Verkehrsunfall Personenschaden in Arnsberg-Holzen

Am Freitag, den 08.05.09, gegen 21:40 Uhr, befuhren zwei 17-jährige Rollerfahrer mit ihren Motorrollern die Straße Vorm Luer in Fahrtrichtung Lohholtstraße. Verkehrsbedingt bremste der erste der beiden ab. Der zweite Rollerfahrer erkannte dies zu spät, streifte seinen Kollegen noch und fuhr dann gegen einen Pkw. Hierbei verletzte er sich schwer, er wurde ins Krankenhaus nach Arnsberg gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 €

Schreibe einen Kommentar